Change Edition

Memory Walk 2022

24
Sep
2022
24 Sep

Der Memory Walk ist ein internationales Ereignis der Alzheimer Vereinigungen, welches dieses Jahr am 24. September stattfinden wird. Diese Aktion hat zum Ziel, die Öffentlichkeit zu informieren und zu sensibilisieren. Die ala organisiert dieses Jahr ihren 21. Memory Walk.


Samstag, den 24. September 2022 – Place Clairefontaine, Luxemburg-Stadt

Von 11.00 bis 17.00 Uhr heißen wir Sie herzlich willkommen auf der Place Clairefontaine in Luxemburg-Stadt und informieren Sie mit unseren Ständen über die Dienstleistungen der ala sowie über die Alzheimer-Krankheit und andere Formen der Demenz. In entspannter Atmosphäre eröffnet sich Raum für Begegnungen und Austausch.


Unterhaltung

12.30 – 14.30 Uhr: Musik von Les Brasseurs

15.00 – 16.30 Uhr: Konzert von Serge Tonnar & Band

13.00 – 14.30 – 15.30 Uhr: Beginn der Touren     

Essen und Trinken vor Ort


Thema des Jahres – Demenz – verbunden bleiben

Inklusion von Menschen mit Demenz und ihren Angehörigen erfordert Einfühlungsvermögen und Offenheit und bedeutet, flexibel auf Hürden im Alltag zu reagieren. Man muss sich solidarisch zeigen damit sich Menschen mit Demenz und ihre Angehörigen trotz Krankheit als Teil der Gesellschaft fühlen.


Der Walk

Die Touren starten wahlweise um 13.00, 14.30 oder 15.30 Uhr auf der Place Clairefontaine. Dieses Jahr geht es unter anderem zum Großherzoglichen Palast, wo Sie Erklärungen über die offizielle Stadtresidenz des Großherzogs bekommen sowie über die Dynastie Luxemburg-Nassau. Jede Tour dauert zwischen 30-40 Minuten und ist zugänglich für Personen mit eingeschränkter Mobilität.


Zeigen auch Sie Ihre Solidarität mit den Betroffenen und ihrem Umfeld und nehmen Sie teil am Memory Walk 2022. Melden Sie sich ab sofort auf unserer Webseite www.ala.lu in der Rubrik "Aktuelles" an oder vor Ort am Tag selbst.


Die Teilnahme ist kostenlos.