Change Edition

LAML meets India – 7‘500 Euro für ein Projekt in Indien

Seit sechs Jahren unterstützt das „Lycée Aline Mayrisch (LAML)“ ein Projekt von Aide à l’Enfance de l’Inde et du Népal (AEIN) in Südindien. Das Projekt des lokalen Partners Sakhi fördert die Ausbildung, die Gesundheit und die Rechte von Kindern, Jugendlichen und jungen Frauen in den Bergbaugebieten von Sandur in Südindien.

Der Austausch mit der jeweils anderen Kultur und die persönlichen Kontakte zwischen den luxemburgischen und indischen Schülern sind für beide Seiten eine Bereicherung. Vor allem aber die Freundschaften, die entstanden sind, dauern über das Austauschprojekt, das letztes Jahr abgeschlossen wurde, an.

Auch dieses Jahr überreichte das LAML ein Scheck von 7‘500 Euro an die Vertreter von AEIN. Wir bedanken uns ganz herzlich bei den Schülern, dem Lehrpersonal und der Direktion des LAML für diese grosszügige Spende.