Change Edition

Actions Sans Frontières unterstützt 32 Bildungszentren in Odisha, Indien

Die Organisation Actions Sans Frontières der Europaschule Luxemburg unterstützt dieses Jahr ein Projet von Aide à l’Enfance de l’Inde et du Népal (AEIN) mit 3.000 Euro.

Die Spende kommt dem Projekt "Kampagne zur Gewährleistung des Rechts auf Bildung für alle Kinder" zu Gute, und finanziert Unterrichtsmaterialien für 32 Bildungszentren in den Distrikten Keonjhar und Mayurbhanj im indischen Bundesstaat Odisha.

AEIN bedankt sich ganz herzlich bei Actions Sans Frontières für diese grosszügige Spende, die über 9‘000 Kindern ermöglicht eine bessere Schulausbildung zu bekommen.