Change Edition

Caddies – Vom Einkaufswagen zum Abstell- und Wegwerfprodukt

Es ist uns kein Stadtviertel bekannt, in dem die Einkaufswagen so das Landschaftsbild prägen und verunstalten wie auf dem Plateau Kirchberg. Auf Kiem und Avalon findet man sie abgestellt neben Wohngebäuden oder an Strassenecken. Entlang des Boulevard Kennedy, der Vorzeigemeile der Stadt Luxemburg, liegen sie neben Müll und Abfall in Straßengräben.
Es fühlt sich schon längst keiner mehr verantwortlich dafür hier alles sauber zu halten. Sollte nicht vorrangig an das Verantwortungsgefühl der Kunden appelliert werden, die Caddies nicht ausserhalb des Einkaufszentrums zu nutzen oder durch Anbringen von Magnetstreifen an den Eingangstüren dies unmöglich zu machen. Müssten nicht die Supermarkt-Verantwortlichen hierfür Sorge tragen und ihren Caddie-Dienst beauftragen, alle Caddies wieder einzusammeln. Da es für den Besitzer jedoch billiger ist, sie einfach liegen zu lassen, hoffen wir, dass auch die Gemeindeverantwortlichen hier mit eingreifen werden, damit die Caddies aus unseren Wohngebieten wieder in den Supermarkt zurückfinden.