Change Edition

Ourdaller Bléiefest (Fotostrecke)

Die BEO „Bauereninitiativ fir d‘Eislek an den Naturpark Our“ mit Unterstützung der „Amicale Kaalber a.s.b.l.“ hatten am 8. Juli zum ersten „Ourdaller Bléiefest“ eingeladen.

Nach der offiziellen Eröffnung die von Bürgermeister Emile Eicher in Anwesenheit zahlreicher Ehrengäste vorgenommen wurde konnten die Besucher einen Markt voller regionaler Produkte genießen, die Bilderausstellung mit Acrylmalereien des Künstlers Willy Schmitz besuchen , oder auf dem Blütenpfad entlang der bunten Sonderkultur-Felder, die herrlichen Landschaften des Naturparks Our entdecken. Morgens konnte man schon Waffeln schmecken die mit eigenem Buchweizenmehl hergestellt wurden , gegen Mittag wurde ein Menü mit regionalen Zutaten angeboten und am Nachmittag konnte man die Produktionsanlagen des BEO für Öl und die Senfmühle besichtigen, oder sich die verschiedenen Schaufelder mit den unterschiedlichen Sonderkulturen anschauen.