Change Edition

CI-Junglinster: Hochhinaus in Berlin

Auch in diesem Jahr war die Freiwillige Feuerwehr Junglinster wieder beim 2. Berlin Firefighter Stairrun am 21. April 2012 vertreten.

Austragungsort der Veranstaltung war das Park Inn Hotel auf dem Alexanderplatz in Berlin.
Für die Feuerwehrleute galt es die 39 Stockwerke und 110 Höhenmeter dieses Gebäudes mit angeschlossenen Atemschutzgeräten und kompletter persönlicher Schutzausrüstung, über das Treppenhaus, zu erklimmen. Mit diesem Gepäck von insgesamt 25 Kg mussten nicht weniger als 770 Stufen bewältigt werden.

Die FF Junglinster war neben der FF Rosport, die einzigste luxemburgische Mannschaft die an diesem Event teilnahm. Die FF Junglinster belegte den 187. Platz mit einer Zeit von 11:30 Minuten. Die Teams der FF Rosport belegten einen hervorragenden 117. Platz in einer Zeit von 9:57 Minuten und den 194. Platz in einer Zeit von 11:45 Minuten.

Tatkräftig unterstützt wurde das Centre d’Intervention Junglinster Challenge Team von Bekannten und Freunden welche mitreisten und so für die nötige Motivation sorgten um diese körperliche Belastung auf sich zu nehmen. Für das Team Junglinster gingen Valentino Vlaming und David Niessen an den Start.