Change Edition

Blutspende-Kandidaten gesucht! (Video)

Mit dem Ziel, über die Blutspende zu informieren und Spende-Kandidaten für den lebensrettenden Akt zu mobilisieren, stellt sich die Blutspendervereinigung Ettelbrück dieses Wochenende den Fragen interessierter Bürger. Die Aktion mit Einschreibe-Möglichkeit direkt vor Ort findet am Freitag, 17. Juni zwischen 14 und 19.30 Uhr und am Samstag, 18. Juni zwischen 9 und 18.30 Uhr im Cactus Ingeldorf statt.

Bei der Sensibilisierung im Rahmen des Weltblutspendertages wird die „Association des donneurs de sang bénévoles Porte des Ardennes Ettelbrück“ an ihrem Informationsstand hinter den Kassen des Supermarktes von ihren Kollegen aus Wiltz unterstützt.

Übrigens können eingeschriebene Blutspender aus dem Raum Nordstad ihre Spende fast jeden Montag und Freitag auf Einladung des Roten Kreuzes bequem und sicher im Centre médico-social in Ettelbrück (1, av. John F. Kennedy) abgeben. Männer dürfen maximal 4 Mal pro Jahr Blut spenden, Frauen aus medizinischen Gründen "nur" 3 Mal. In Ettelbrück bringen jährlich ca. 1000 Spender erstaunliche 1700 Blutkonserven zusammen.

Neben dem Bluttransfusionszenter (CTS) auf dem hauptstädtischen Glacis garantieren 13 externe Sammelstellen mit Hilfe des roten Goldes ihrer etwa 12 000 ehrenamtlichen Spender für Versorgungssicherheit. Rezentesten Statistiken zufolge benötigten die Luxemburger Krankenhäuser im Jahr 2010 ca. 20 000 Blutkonserven.

Anbei ein ergreifendes Werbe-Video der BBC zum Thema Blutspende.

Quelle Illustration: Deutsches Rotes Kreuz