Change Edition

25 Jahre „Theaterkëscht Hueschtert“

Im Beisein vieler Mitglieder, von Vertretern des Schöffen- und Gemeinderates sowie Mitgliedern der lokalen Kulturkommission und Vereinen feierte die „Theaterkëscht Hueschtert“ dieser Tage ihr 25. Wiegenfest.

Wie Präsident Paul Klein in seiner Ansprache hervorhob, habe sich die Theatervereinigung, die auf Initiative von Abbé Claude Bache gegründet wurde, einen festen Platz im kulturellen Leben der Gemeinde Niederanven erobert. So seien im Laufe der Jahre 31 Theaterstücke aufgeführt und 14 Kabarettveranstaltungen organisiert worden.

Im Laufe der 25-Jahrfeier wurden mit Anna Mallinger-Caffo, Lola Feltz, Yves Klein und Serge Reding vier Mitglieder von Ugda-Präsident Louis Karmeyer mit einer Verdienstmedaille ausgezeichnet. Der Vorstand der „Theaterkëscht“ setzt sich heute zusammen aus Paul Klein (Präsident), John Skryniarz (Vizepräsident), Anna Mallinger-Caffo (Sekretärin), Yves Klein (Schatzmeister) sowie Martine Bressler, Tanja Schneider und Michel Guillaume (Mitglieder). Ehrenvorsitzende sind Armand Everling und Tun Geyer. (C.)