Change Edition

Generalversammlung CSJ-Hesper

Ein arbeitsreiches Jahr Rück- und Ausblick bei der CSJ und der CSV-Hesperingen

Vor gut gefülltem Saal fand kürzlich die Generalversammlung der CSJ und der CSV Hesperingen statt.

Der Präsident der CSJ-Hesperingen Pol PIERRET begrüßte die zahlreich erschienen CSJ und CSV Mitglieder, besonders aber Charel Hurt, CSJ Nationalpräsident, sowie die hervorragend Zusammenarbeit von CSJ und CSV-Hesperingen.

Auf nationalem Plan laufe aber nichts nach den Vorstellungen der CSJ, so der Präsident weiter und kam nicht umhin die Entscheidungen der GAMBIA-Regierung anzufechten. Warum wird gerade ein Sparpaket zu Ungunsten der Studenten (Studienbeihilfen) oder auch der jungen Familien beschlossen?

Der CSJ-Präsident geht dann in seinen Ausführungen kurz auf das Referendum ein und hofft, dass alle Wähler den Mut haben mit 3x NEIN zu antworten. Was nun aber unsere Gemeinde betrifft, so Pol PIERRET weiter, kann er sich nur belobigend über die Entscheidung des Gemeinderates im Jugendbereich aussprechen. Der Bürgermeister habe stets en offenes Ohr für die Anliegen der Hesperinger-CSJ.

In seiner Ansprache zeigte sich der CSJ-Sekretär Kim FELTEN besorgt über die weltweiten Krisen ob in der Ukraine, im Nahen Osten, in Syrien und Irak wo die Terrormiliz sich weiter ausbreitet und mittlerweile den Weltfrieden bedroht.

Auch ihm bereiten auf nationalem Plan die fragwürdigen Entscheidungen der GAMBIA Regierung Sorgen.

Was nun die CSJ-Hesperingen betrifft, so der CSJ-Sekretär weiter, so kann auf ein Jahr reich an Aktivitäten zurückgeschaut werden. Hervorgehoben seien in Zusammenarbeit mit der CSV, die „Gebake Fësch“ am Karfreitag, Bürgermeistertag auf der Schueberfouer, Gromperefest, Texte im „Op de Punkt“ , sowie die beliebte „ Kleeserches-Tour“.

Der Vorstand der CSJ-Hesperingen setzt sich folgendermaßen zusammen: Präsident Pol PIERRET, Vize-Präsidenten Georges WEBER und Guy WESTER, Sekretär Kim FELTEN und Stefano POLIGIANO, Kassierer Stephen DE RON, Mitglied Marc GODART.

Die weiteren Punkte der Tagesordnung wurden zügig erledigt. Zum Schluss richteten der CSJ-Nationalpräsident Charel HURT so wie Bezierkspräsident Guy WESTER aufmunternde Worte an die Mitglieder der CSJ und beglückwünschten dieselben für ihren Initiativgeist und ihre Mitarbeit in den nationalen Gremien.