Change Edition

Kein Pidal Hotel

In Rahmen der Gemeinderatssitzung vom 13. Mai wollte die CSV-Fraktion vom Schöffenrat Aufklärung über das angebliche Projekt eines Hotel im interkommunalen Schwimmbad PIDAL in Helmsingen. Der Bürgermeister erklärte es habe sich hierbei um eine Idee gehandelt, die nach Prüfung nun vom Tisch sei.

Priorität habe bei künftigen Erweiterungsplänen das Schaffen eines zusätzlichen Kinderbecken mit Aufsicht. Zu einem Erlebnisbad mit Rutschbahnen solle die PIDAL nicht werden. Man könne sich aber das Schaffen eines Spielplatzes im Außenbereich vorstellen. (L.E.)