Change Edition

Fußballer bestens ausgerüstet : Sponsorenabend beim FC Green Boys ’77 Harlange-Tarchamps

Der Fusionsverein aus Harlingen und Ischpelt hatte dieser Tage seine Hauptsponsoren sowie Vertreter der Stauseegemeinde auf einen Empfang im Restaurant „Beim Sheila“ geladen, um sich für die Unterstützung in der aktuellen Saison zu bedanken.

Präsident Albert Wiltgen betonte in seiner Begrüßungsrede, dass es ohne die finanzielle und materielle Unterstützung der lokalen Betriebe kaum möglich wäre, einen Fußballverein am Leben zu halten.

Jis Wiltgen, Präsident der Sponsorenkommission, stellte anschließend die neue Ausrüstung der aktiven Mitglieder vor. So läuft die 1. Mannschaft seit kurzem mit einem neuen Langarm-Trikot der Firma Yelo-Bau auf; die Scolaires erhielten einen neuen Trikotsatz von Electricité Kaufmann & Biesen. Weiterhin wurden alle Jugendspieler mit Trainingsanzügen von Constructions RIX ausgestattet, während die Seniors- und Damenmannschaften sowie der Vorstand sich über Poloshirts der Garage Simon du Nord freuen dürfen.

Wiltgen bedankte sich ebenfalls bei den Unternehmen Mersch&Schmitz, Optique Claude Bley, C. Jans Energies, Home Project und allen weiteren Sponsoren des Vereins, sowie der Stauseegemeinde, die sich vor allem um den Unterhalt des Spielfeldes „um Haf“ kümmert.