Change Edition

Stadt Ettelbrück verteilt 890 Trinkflaschen und Brotkisten

Am 28. September haben 770 Schüler und 120 Lehrer/innen der Ettelbrücker Grundschule eine Trinkflasche und eine Brotkiste erhalten. Ziel dieser Kampagne ist es, den Plastikverbrauch zu verringern und die Kinder zu sensibilisieren Ressourcen zu schonen, Müll zu vermeiden und Leitungswasser zu trinken.


Eigentlich sollten die Trinkflaschen und Brotkisten bereits zum Weltwassertag (22. März 2020) verteilt werden. Die Schüler der „Cycles 2-4“ hatten hierfür eigens eine Ausstellung von Plakaten zu diesem Thema in den Gemeinderäumen geplant. Durch die Covid-19 Pandemie konnte dies jedoch nicht stattfinden.


Künftig erhält jedes Kind, das in der Ettelbrücker Grundschule eingeschult wird sowohl die Brotkiste wie auch die Trinkflasche.


Die Trinkflaschen der Marke 24BOTTLES werden CO2 neutral produziert. Das Unternehmen unterstützt Wiederaufforstungsprojekte. Mehr Infos finden Sie auf www.24bottles.com.


Die Brotkiste ist aus Zellulose somit 100% recycelbar, ohne Melanin, BPA oder Formaldehyd. Die Organic Produkte bedeuten aktive CO2 Reduktion durch regionale Produktion.


Beide Produkte sind auch im Ettelbruck City Tourist Office erhältlich (Von montags bis freitags von 10.00 bis 17.00 Uhr geöffnet).