Change Edition

Tierischer Besuch als Dank für besondere Unterstützung

.


Die Kinder der Maison Relais op der Schwemm von Dudelange sammeln seit Jahren Plastikdeckel für die ASA -Aktion "é Stopp fir é Mupp".

Die Verantwortlichen der Maison Relais haben in einem Projekt die Aktion bei der Gemeinde vorgestellt und um Unterstützung gebeten.

Ihrem Anliegen und dem Wunsch nach einem Container wurde Folge geleistet. Somit funktionniert seit Beginn des Jahres der "Parc de recyclage STEP", rte de Luxembourg, L-3515 Dudelange, als Sammelstelle für die Plastikdeckel.

Die beiden Assistenzhunde Vistou und Exi haben vor Kurzem die Kinder besucht um sich zu bedanken.

Nelly Nash hat erklärt, dass nicht alle Kinder das Glück haben, körperlich und geistig gesund zu sein. Die Hunde haben gezeigt, was sie für diese Kinder tun können.

Ihre Arbeit wurde mit Staunen wahrgenommen und mit viel Beifall belohnt.

Die abschliessende Schmusezeit wurde von den Kindern und den Hunden sichtlich genossen.

Photos auf der Internetseite: ww.asa.asbl.lu