Change Edition

Hochklassige Darbietung im Escher Conservatoire

Das Trio Con Abbandono konnte sein Publikum am vergangenen Samstag im "Conservatoire de Musique de la Ville d'Esch-sur-Alzette" begeistern. Damit ist die Konzertsaison am Escher Conservatoire endgültig eröffnet. Der nächste internationale Höhepunkt ist dort für den 14. Januar im Auditorium des Konservatoriums geplant, mit dem weltberühmten Programm Rebelión der Starmusiker Adam Rapa, Jacek Obstarczyk und Zoltán Kiss. Weitere Informationen über das Programm der laufenden Saison sind unter conservatoire.esch.lu erhältlich.