Change Edition

Gute Zusammenarbeit: Kleiderbörse ASBL spendet an Kiwanis Esch

Kürzlich überreichten die Verantwortlichen der Kleiderbörse ASBL im Restaurant ACACIA in Esch-sur-Alzette einen Scheck über den Betrag von 6.000 Euro an den Service-Club Kiwanis aus Esch-Alzette. Es handelte sich dabei um einen Teil des Erlöses der Kleiderbörsen des Jahres 2018, welche wie jedes Jahr im März und Oktober in Capellen stattfanden. Evelyn Gschwindt-Bruns bedankte sich vor allem für die wertwolle Hilfe der Kiwanis Mitglieder, welche sich jederzeit bereit erklären, die freiwilligen Helfer der Kleiderbörsen tatkräftig zu unterstützen. Constant Muellesch , diesjähriger Präsident des Kiwanis Esch bedankte sich herzlich bei den Vertretern der Kleiderbörse und versprach weiterhin materielle Unterstützung bei den nächsten Veranstaltungen. Der Abend endete mit einem Essen sowie angeregten Diskussionen über gemeinsame Projekte.