Change Edition

Table Ronde 4 Norden spendete 10.000 € an "Toutes à l’école - Luxembourg"

Die Table Ronde 4 – Luxembourg Nord ist ein Service Club, der im Norden Luxemburgs tätig ist. Ziel der Table Ronde ist es Gelder zu sammeln um diese einem gemeinnützigen Zweck zukommen zu lassen.

In diesem Sinne wurde am 21. Oktober 2018 die zweite Auflage des “Table Dinner” von der Table Ronde 4 organisiert. Das Event, bei dem etwa 50 Gäste anwesend waren, fand im Restaurant De Klautjen in Roost statt. Unter der professionellen Leitung von David Albert waren die Klubmitglieder sowohl in der Küche als auch in der Bedienung tätig und servierten ihren Gästen ein regionales und saisonales vier Gänge Menu mit erlesenen Weinen.

Die Table Ronde 4 hat sich dazu entschlossen denluxemburgischen gemeinnützigen Verein „Toutes à l’école - Luxembourg“ zu unterstützen. Ziel des Vereins ist die Unterstützung der Schule „Happy Chandara“ im Kambodscha. Happy Chandara wurde 2006 von der französischen Mutterorganisation gegründet um mittellosen Mädchen aus der Umgebung Zugang zurBildung zu gewährleisten. Seitdem hat sich die Schule zu einem Campus mit Grundschule, Gymnasium, Sozialzentrum und Internat entwickelt.

Am 21. November fand die Schecküberreichung in Höhe von 10.000 € statt. Das gespendete Geld wird für die Erneuerung der sanitären Anlagen der Schulkantine verwendet.

Die Table Ronde dankt allen Sponsoren und Teilnehmern und freut sich darauf auch nächstes Jahr eine weitere Auflage des „Table Dinner“ zu veranstalten.