Change Edition

23te Randonnée VTT und 4te Marche Populaire in ELL waren ein voller Erfolg

Am 19. Februar 2017 fand in ELL die 23te Randonnée für Mountain-Biker und die 4te
Wanderung statt. Natürlich spielte das sonnige Wetter eine wesentliche Rolle für den
vollen Erfolg.
535 fervente Mountain-Biker konnten ab 08:00 Uhr Strecken von 26, 36, 40 und 50
Kilometer auswählen. Die begeisterten Wanderer - es waren deren 1255 anwesend -
hatten die Wahl ab 07:30 Uhr zwischen 6,5 und 12,3 Kiliometer.
Es sollte an diesem Tag an nichts fehlen sei es an einer perfekten Auschilderung aller
Strecken, einer köstlichen Verpflegung unterwegs, Radwäsche sowie Umkleide- und
Duschräume, Parkplätze, usw.
Für die Organisation der Mountain-Bike-Tour war der hiesige Fussballverein (SCELL)
sowie der « LC Tetingen » in der Verantwortung. Die 4te Wanderung wurde wie immer in
engster Zusammenarbeit zwischen dem SCELL und den « Amis Marcheurs de la Haute-
Sûre Rombach » ausgetragen.
Nach Rückkehr der Tour - ob Mountain-Biker oder Wanderer - konnten alle in geselliger
Atmosphäre gemeinsam bei Speis und Trank im Centre « Camille Ney » einen
angenehmen Nachmittag verbringen.
Der Veranstalter möchte allen freiwilligen Helfern, Wiesen- und Waldbesitzern, den
Medien, der Gemeinde ELL sowie der Forstverwaltung seinen grossen Dank überbringen,
ohne deren Mithilfe solche Freizeitorganisationen für Mountain-Biker und Wanderer nicht
möglich gewesen wären.
Es sei noch daran erinnert, dass am 18. Juni 2017 die 19te Randonnée « Lucien Didier »
in ELL stattfindet. (C)