Change Edition

Großer Erfolg des 34. “Challenge de la Ville d'Echternach“.

Die Kegelspieler der “Commercants Eechternoach“ als Gewinner des Vorjahres, hatte die Freude und die Ehre den Pokal der Stadt Echternach zu organisieren.

Es war das 34.Mal dass dieser Pokal ausgetragen wurde.

Nach der Pokalüberreichung wozu die Gemeinde uns im Denzelt eingeladen hatte zu einem Ehrenwein bedankte sich der Präsident der “Keelen-Amicale 79 Gemeen Eechternoach“ Jung Charles bei allen Teilnehmer des Turniers und wünschte dem Gewinner “KC 79 Commune“ viel Glück zur Organisation des Turnieres 2013/2014.

Hier die Resultate:

1) Commune 36,5 Punkte - 4696 Kegeln
2) Commercants 34 Punkte - 4680 Kegeln
3) Lycée 14,5 Punkte - 4075 Kegeln
4) Chemin de Fer 12 Punkte - 3766 Kegeln

Dann nahm man im Café op der Halt wo das Turnier abgehalten wurde eine sehr gute “Choucroute garnie“ zu sich, die dem Hause alle Ehre einlegte. (C.)

More news by Union Commerciale et Artisanale >