Change Edition

Untersuchung anberaumt

Betreffend den Abbruch des BGL-Ligue-Spiels zwischen F91 und Käerjéng wurde seitens des Verbandsgerichts der FLF eine Untersuchung anberaumt. Ein Urteil soll nun am 24. März gefällt werden. Am vergangenen Wochenende hatte ein Zuschauer den Schiedsrichterassistenten angespuckt, sodass das Spiel beim Stande von 2:1 zugunsten der Käerjénger abgebrochen wurde.