Change Edition

LSAP Sektion Dippach ein „gelebtes Zusammen“

Nach dem gelungenen Familienfest im September, lud die LSAP Sektion Dippach am 25. November die Einwohner der Gemeinde Dippach auf ihr traditionelles „Freundschaftsessen“ ein.

Nach der Begrüssung der Gäste durch den Sektionspräsident Philippe Meyers, stellte das lokale LSAP Team sich vor und servierte die Gäste.

Nach dem hervorragenden Resultat 2017 der LSAP bei den Lokalwahlen, wurde auch der Bürgermeisterin Frau Manon Bei-Roller für ihr gutes Resultat bei den Nationalwahlen 2018 beglückwünscht. In einer der wenigen Gemeinden, wo die LSAP auf nationaler Ebene an Stimmen zulegen konnte, wurde das „gelebte Zusammen“ hervorgehoben.

Ein starkes „Zusammen“, was auch im Schöffenrat durch die LSAP Bürgermeisterin und LSAP Schöffen Jean-Paul Bleser versucht wird innerhalb der Gemeinde zu vermitteln.