Change Edition

Die CMD mit frischem Aufwind

Generalversammlung der Chorale Municipale Differdange
In Anwesenheit vieler Mitglieder konnte kürzlich Präsidentin Suzette Schneider auch die Vertreter der Gemeinde Differdingen, Bürgermeister Roberto Traversini, den Schöffen Tom Ulveling, Gemeinderatsmitglieder Martine Goergen, Jos Glauden, Robert Mangen und Marcel Meisch, den Vertreter der UGDA François Goergen sowie Vertreter anderer Vereine zur 110. Generalversammlung begrüßen.
2014 war ein Jahr geprägt von einem Neuanfang sowie einer Umstrukturierung des Chores. Aus einem gemischten wurde ein reiner Frauenchor, was auch der Grund dafür war, dass letztes Jahr kein Galakonzert stattfinden konnte.
Die Sekretärin Mireille Nitschké stellte den Tätigkeitsbericht des vergangenen Jahres vor, u.a. die Beteiligung an „En Dag wéi Fréier“ . Finanziell betrachtet, blickte die Kassiererin Adelaide Rama-Weyland, auf ein gutes Jahr zurück. Trotz erhöhter Ausgaben, besonders bedingt durch die Anschaffung eines Kopiergerätes, konnte ein Gewinn verzeichnet werden. Die Kassenrevisoren Arlette Juchemes, Aloyse Seil und Tom Ulveling bestätigten der Generalversammlung die gute Buchführung und verlängern Ihr Amt um ein Jahr.
Aus dem Vorstand austretend und nicht wiederwählbar sind dieses Jahr Margot Tenconi aus gesundheitlichen, sowie Denise Becker aus privaten Gründen. Ein neues Mitglied, Brigitte Bintz, trat dem Vorstand bei.
Dieser setzt sich folgendermaßen zusammen:
Präsidentin:Suzette Schneider
Sekretärin:Mireille Nitschké
Kassiererin:Adelaide Rama-Weyland
Archivarin:Alice Jentgen
Mitglieder:Sylvie Anton, Brigitte Bintz, Marie-Jeanne Dejong-Schambourg,
Henri De Jong und Monique Kass.
Bevor der Vertreter der UGDA François Goergen die Jubilaren ehrte, belohnte Dirigent Alain Nitschké Adeline Rama-Weyland für ihren hundertprozentigen Probenbesuch und bedankte sich bei allen Sängerinnen für ihren unermüdlichen Einsatz. Besonders erfreut zeigte er sich über den Zuwachs von vier neuen Sängerinnen.
Für 10 Jahre Mitgliedschaft wurden geehrt Vanessa Valle und Mireille Valle, sowie für 30 Jahre Jeanny Promme.
Zum Schluß der Generalversammlung wies Präsidentin Suzette Schneider noch auf die Highlights der kommenden Saison hin, nämlich das Galakonzert am 22. März 2015 im Musiksaal in Differdingen, sowie das Sommerkonzert im Juli. (B.B.)