Change Edition

Philharmonie Municipale Diekirch - Generalversammlung


Kürzlich lud die Philharmonie Municipale Diekirch zu ihrer 146. Generalversammlung ein, welche durch ein Hauskonzert der neugegründeten Jugendkapelle, den « Junioren » eingeleitet wurde.
Präsident Robert Bohnert eröffnete die 34. Generalversammlung unter seiner Präsidentschaft und dankte der Gemeindeverwaltung Diekirch mit ihren technischen Diensten, dem Syndicat d’Initiative sowie allen Sponsoren welche die PMD während des letzten Jahres unterstützt haben. Dankesworte gingen auch an den Vorstand, die Musikanten, den Dirigenten Luc Rodenmacher, Sous-chef Georges Antony sowie an André Koeune und seine “Frënn vun der PMD”.
Schriftführer Kevin Bredimus blickte auf ein erfolgreiches Jahr 2013 zurück mit den Highlights “PMD meets Young Soloists” im März im CAPe in Ettelbrück und “PMD meets Netherlands” im November. In seiner Programmvorschau wies er auf das nächste Konzert “PMD meets Movies” hin, welches am 4. April in der “Al Seeërei” stattfindet. Hier werden weltbekannte Filmmelodien wie Harry Potter, Lord of the Rings, James Bond, Das Boot, Tintin, usw gespielt, welche durch Filmauschnitte von Paul Maas begleitet werden.
Da der Posten des Schatzmeisters noch immer nicht besetzt werden konnte, stellte Jean-Jacques Schaeffer die Bilanz 2013 vor, welche mit einem leichten Gewinn abschliesst, und die Revisoren Jean-Pierre Thill und Tun Hirt bescheinigten eine genaue Buchführung.
Dirigent Luc Rodenmacher lobte die musikalische Qualität des Orchesters, welche sich über die Jahre stetig verbessert hat und er zählt die PMD heute zu einer der besten Musikgesellschaften des Landes. Erfreut zeigte er sich auch über die neue Jugendkapelle und ihre Begeisterung am gemeinsamen Musizieren.
Alsdann wurde Théo Schalz, welcher dem Verein während 66 Jahren als Musikant und Dirigent angehörte, und im Herbst 2013 aus gesundheitlichen Gründen zurücktreten musste, zum Ehrenmitglied auf Lebenszeit ernannt. Folgende Musikanten wurden für ihre langjährige Vereinszugehörigkeit geehrt: 10 Jahre: KASEL Laurent, KASEL Roland, THILL Jemp. 20 Jahre: DAHM Monique, DAHM Martine, WELTER Martine. 30 Jahre: ANTONY Georges. 40 Jahre: SCHAEFFER Jean-Jacques. 5 Jahre UGDA: MOES Christophe, HOFFMANN Rachel. Médaille de Mérite en Bronze: FRANTZ Joël, DUHR Pierre. Médaille de Mérite en Vermeil: BRAAS Jang.
Als Vorstand der Jugendkapelle wurden folgende Mitglieder ernannt : CALMES Jenny, SIEBENALLER Suzie, DAHM Monique, SCHWEBACH Céline, SCHAEFFER Bob.
Der Vereinsvorstand setzt sich folgendermassen zusammen : Präsident : BOHNERT Robert, Vizepräsident: HENDRIKS Christian, Schriftführer: BREDIMUS Kevin, beisitzende Mitglieder: SCHMOETTEN Pascale, DUHR Serge, MAAS Paul, SCHAEFFER Jean-Jacques.

More news by PHILHARMONIE MUNICIPALE DE DIEKIRCH A.S.B.L. >