Change Edition

Neuaufstellung der Diekircher Garten und Heimsektion

Generalversammlung Garten und Heim Sektion Diekirch.

Der scheidende Präsident Lucien Henckes öffnete die Versammlung mit der Ankündigung, dass er nach 16 Jahren und aus Altersgründen den Vorsitz der Diekircher Garten und Heim Sektion abgeben möchte. Er machte einen kurzen Rückblick auf seine lange Vereinstätigkeit und dankte seinen Vorstandsmitgliedern.
Bernard Thibeau, rangältestes Vorstandsmitglied übernahm den Vorsitz und übergab dem Kassenwart, Lucien Hubsch, das Wort. Dieser machte einen kurzen Bericht über die Aktivitäten von 2012 und erklärte gleichzeitig die Kassenlage, die sehr gesund ist.
Anschliessend kam es zur Wahl von neuen Vorstandsmitgliedern. Da 2 Mitglieder 2012 gestorben waren, der Präsident und zwei andere Mitglieder ihren Rücktritt angekündigt hatten, war der Vorstand auf vier Personen geschrumpft. Dank des unermüdlichen Einsatzes von Bernard Thibeau, konnten vier neue Vorstandmitglieder, übrigens langjährige Mitglieder der Diekircher Sektion, überzeugt werden dem Vorstand beizutreten und so den Verein, nach einem kurzen Dornröschenschlaf, zu neuem Leben zu erwecken.
Nach der ersten Vorstandsitzung vom 19. Juni sind die Posten folgendermassen besetzt:
Präsident: Carlo SCHMITZ, Sekretär: Jacques DAHM, Kassierer: Lucien HUBSCH, Beisitzende: Corneille ANSAY, Ady FABER, Marcy GRAVE-SCHMIT, Jean-Pierre INFALT, Bernard THIBEAU.