Change Edition

Méin Toppmodel

Als ich unterwegs war mit dem Auto sah ich einen Fuchs mitten auf einer Wiese welcher nach Nahrung suchte. Ich stellte den Wagen in einen Seitenweg und nahm meine Kamera Sony A77M2 mit dem Tamron 150-600 Objektiv. Ich versuchte ohne Tarnung näher an ihn ranzukommen, jedes Mal, wenn er beschäftig war machte ich einige Schritte nach vorn, bis ich auf 15 Metern rangekommen war. Er schaute mich an, dabei lief er ein paar Schritte nach links dann wieder nach rechts, setzte sich nieder und schaute mich an, darauf hin bewegte er sich auf mich zu. Dass ganze wiederholte er bis er etwa 6 Meter von mir entfernt war. Das Ganze dauerte etwa 30 Minuten, dabei machte ich 750 Aufnahmen. Dann lief er in den Wald zurück.