Change Edition

Arthur Pletschette mit 90 noch wohlauf


Bondorf: Neulich erhoben Bürgermeister Toni Rodesch mit seinen beiden Schöffen Myriam Binck und Mike Bolmer gemeinsam mit den Familienmitgliedern, das Glas um auf den 90. Geburtstag von Arthur Pletschette in Bondorf anzustoßen. Arthur Pletschette erblickte das Licht der Welt am 8. März 1931 als ältester Sohn von drei Kindern des Ehepaares Michel Pletschette und Marguerite Gehenge in Bondorf. Die Trauung mit der ebenfalls aus Bondorf stammenden Thérèse Schmitz fand am 18. Mai 1959 statt. Aus ihrer Ehe gingen die Kinder Pierre, Monique und Johny hervor. Heute gehören fünf Enkel sowie vier Urenkelkinder zum Stolz der Familie Pletschette- Schmitz. In seinem aktiven Berufslleben führte Arthur Pletschette bis 1972 den elterlichen Bauernbetrieb, um dann bis zu seinem Ruhestand im Laufe des Jahres 1996, als Arbeiter bei den Technischen Diensten der Gemeinden Bigonville und Rambrouch tätig zu sein. Anlässlich der Geburtstagsfeier bedankte sich der Jubilar für die vielen Geschenke, ehe alle Gäste dem rüstigen 90-jährigen für die Zukunft nur schöne Momente bei guter Gesundheit mit auf seinem weiteren Lebensweg zu geben wussten (CR)(FOTO:CHARLES REISER)