Change Edition

57 Generalversammlung des DT Biissen

Präsident Christian Schaus begrüßte die anwesenden Mitglieder sowie die Schöffen Carlo Mülbach und Fränk Clement und freute sich besonders über die 50. erschienenen Vereinsmitglieder. Christian Schaus berichtete über die sportlichen und aussersportlichen Aktivitäten der Saison 2017/18 sowie über den Bau der neuen Sporthalle mit eigenem Trainingssaal für den Verein. Wenn alles planmäßig abläuft wird der DT Bissen im Januar 2019 seine ersten Spiele in der neuen Halle austragen. Für die Saison 2018/19 begrüsst der Verein mit Jemp Kreins,Fabien Simon und Gaston Sinner 3 Rückkehrer in den eigenen Reihen. Anschließend trug die Sekretärin Tania Brucher den, wie gewohnt sehr detaillierten, Tätigkeitsbericht vor. Im sportlichen Teil konnte sie berichten daß der DT Bissen in der vergangenen Saison mit insgesamt 8 Mannschaften an den verschiedenen Meisterschaften teilnahm. (7 Senior und 1 Jugend). Die finanzielle Lage des Vereins ist noch immer als sehr gut zu bezeichnen. Paul Maas Paul und Lucien Weber wurden als Landesmeister in der Kategorie B Doppel geehrt. In der Klasse B Einzel wurde Paul Maas ebenfals Vize-Landesmeister. Yana Schaus wurde mit Chloé Grun aus Flaxweiler Vize-Landesmeisterin in der Kategorie Minimes Doppel. Bravo Mit letzten Dankesworten an die Gemeindeverwaltung und den Sponsoren für deren finanzielle und materielle Unterstützung - ohne die der Verein nicht arbeiten könnte – und an sämtliche Mitglieder, schloss Präsident Christian Schaus dann die Sitzung und lud traditionsgemäß zum Vereinsessen ein.