Change Edition

Verkehrsunfall Bertrange - Leudelange

Am Morgen des 13. Oktobers wurde das Einsatzzentrum Mamer zu einen Verkehrsunfall zwischen Bertrange und Leudelange gerufen. Ein Auto, mit zwei Insassen, war von der Strasse abgekommen und hat sich überschlagen. Das Fahrzeug ist auf dem Dach liegend zum stillstand gekommen. Anfangs war die Meldung unklar, so dass von mindestens einem schwer Verletzten ausgegangen werden musste. Es stellte sich jedoch heraus, dass die Insassen sich bereits selbst aus dem Auto befreien konnten. Vor Ort waren der Notarzt aus Luxemburg-Stadt, die Feuerwehr Bertrange und das Einsatzzentrum Mamer mit einem Rettungswagen und der Sauvetage-Einheit sowie die Polizei aus Capellen.