Change Edition

Mountainbike Rennen für Kinder

Bartringen. Alljährlich werden während der Saison zehn Mountainbike Rennen für Kinder mit und ohne Lizenz angeboten. Hier geht es weder darum der Schnellste zu sein, noch sich als Erster zu klassieren, sondern um Beherrschung, sich mit dem Fahrrad vertraut zu machen. Es solll Spass machen und in einer kameradschaftlichen Atmosphäre verlaufen. Der Organisator der neunten Auflage war der V.C. Le Guidon Bertrange. Zusätzlich zu den 63 Kindern, die in sechs Alterskategorien eingeteilt waren, gingen erstmals 15 Zweijährige auf dem Laufrad an den Start. Am Ende der 850 Meter langen Rennstrecke warteten die Eltern schon ungeduldig und spornten mit Zurufen ihre Zöglinge an. Während einer kleinen Feier im Kulturzentrum Atert überreichten anschliessend Mitglieder der «Entente des anciens coureurs cyclistes» Preise und Geschenke an die Benjamins, die sechs bis acht Runden zurücklegten, die Bambies (zwei bis vier Runden) und die Minis.

Gaby Disewiscourt via mywort.lu