Change Edition

CTF Aspelt organisierte Trüffelkurs

Auf Einladung des Gartenbauvereins Aspelt hatten sich am 3. Oktober 2013 zehn Damen im örtlichen Centre Polyvalent eingefunden, um unter der fachkundigen Leitung von Herrn Marc Bonne, Schokoladenfachmann, Anleitungen zur Schokoladentrüffelherstellung zu bekommen. In dem zum kurzfristig umfunktionierten Préau in ein Konditoreiatelier, wurde an Hand der fachmännischen Vorgaben sofort Hand angelegt, erstens etliche Mischungen her zu stellen. Danach wurden dann, in voller Handarbeit, die verschiedenen Mischungen, wohl geformt, in kleine runde Bällchen gerollt. Verfeinert durch Bestreuung von gehobelten Nüssen, Zimt oder Chili, um nur diese hervor zu heben, oder umgeben von einer feinen Schicht aus erhitzter Schokolade, wurden die Leckereien vor Ort verkostet.

„Versuchungen sollte man nachgeben. Wer weiß, ob sie wiederkommen.“ Diesen Spruch von Oscar Wilde stellt Marc Bonn an den Anfang seines kleinen Rezeptbuches, welches allen Teilnehmern ausgehändigt wurde. In Anbetracht der an diesem Abend hergestellten köstlichen Leckereien trifft dies den Punkt.