Change Edition

Grenzüberschreitende Freundschaft

Am 1. April 1996 haben der heutige Präsident und Kassier Néckel Weyland, der Vize-Präsident Jean Klepper und Schriftführer René Neumann einen ca. 4 Hektar großen Weiher gepachtet und die Schanzer Fëscherfrënn ins Leben gerufen. 3 Jahre später, am 1. Juli 1999 fusionierten die Schanzer Fëscherfrënn mit dem Angelsportverein ASV Nennig 1968 e.V. Unser gemeinsames Ziel ist: Freizeitfischen, kameradschaftliches und geselliges Beisammensein in allen Formen zu pflegen. Um allen Mitglieder und dessen Partner für die geleistete Arbeit im Laufe des Jahres zu danken, fand am 10. Dezember 2011 unser traditionelles Abschlussessen in dem bestkannten Restaurant “Zum Mosaik” in Nennig statt.