Offener Brief Internetpioniere für Netzneutralität

"Sie wissen nicht, wie das Internet funktioniert", das halten 21 Netzpioniere der amerikanischen Telekommunikationsaufsicht FCC vor. Diese will die Netzneutralität in den USA abschaffen. Mehr

Hilfe bei Übergewicht Wenn der Bauch gefährlich wird

Zum Themendienst-Bericht von Ines Schipperges vom 6. Dezember 2017: Besonders schädlich für die Gesundheit ist zu viel Bauchfett. Bei Männern sollte der Bauchumfang unterhalb von 102 Zentimetern liegen. 
(Archivbild vom 27.07.2011/Nur zur redaktionellen Verwendung durch Themendienst-Bezieher.) Foto: David-Wolfgang Ebener/dpa/dpa-tmn

Übergewicht kann nicht nur unästhethisch, sondern auch gesundheitlich gefährlich werden. Dauerhaft Gewicht zu verlieren, ist schwer - aber möglich. Mehr

Kinderkrankheiten Vorsicht, ansteckend!

Durchfall, Erkältung, Bindehautentzündung - im Vorschulalter machen viele Kinder einen Infekt nach dem anderen durch. Eine krankes Kind muss zu Hause bleiben. Es soll sich auskurieren und nicht andere anstecken. Mehr

Lebensmittelmotten Schritt für Schritt loswerden

Oft bringt man sie vom Einkauf mit. Die Rede ist von Lebensmittelmotten. Nisten sie sich beispielsweise im Vorratsschrank ein, ist es oft gar nicht so einfach, sie wieder loszuwerden. Wie Verbraucher dann gegen die Schädlinge vorgehen. Mehr

Gesund ernähren Erkältungen richtig vorbeugen

Ist es draußen kalt und drinnen beheizt, steigt die Gefahr für Erkältungen. Manche Menschen greifen dann zu teuren Vitaminpräparaten, die die Abwehrkräfte stärken sollen. Dabei ist eine gesunde Ernährung sinnvoller. Mehr

„Vertical Farming” in London Kräuterzucht im Weltkriegsbunker

Steven Dring und Richard Ballard in „ihrem” Bunker.

In London bauen zwei Unternehmer in einem Weltkriegsbunker mit wachsendem Erfolg Pflanzen an. Mit dem Konzept könnte einst die stetig wachsende Stadtbevölkerung rund um den Globus ernährt werden, glauben sie. Nur der Brexit macht ihnen Sorgen. Mehr

Von 100 auf 0 Wenn Ruheständler in ein Loch fallen

Der plötzliche Eintritt in den Ruhestand kann ein Schock für Geist und Körper sein. Damit der neue Lebensabschnitt nicht zur Krise wird, brauchen Rentner einen guten Plan - und neue Freunde. Mehr

Bioinnovation-Award des LIST Avocadokerne gegen Krebs

Paul Spagnuolo - Preisträger LIST luxembourg le 23.11.2017 ©Christophe Olinger

Zum ersten Mal verlieh das „Luxembourg Institute of Science and Technology“ den „LIST International Award in Bioinnovation“, kurz LIAB. Die Wahl der Jury fiel auf den kanadischen Ernährungswissenschaftler Paul Spagnuolo für seine Entdeckung der Zerstörungswirkung des avocadoeigenen Lipids Avocatin B auf Leukämiezellen. Mehr

Aufschreiben und abhaken To-do-Listen für den Job

Zum Themendienst-Bericht von Elena Zelle vom 27. November 2017: Alle Aufgaben auf einem Blatt: To-do-Listen helfen Berufstätigen dabei, im stressigen Arbeitsalltag den Überblick zu behalten. 
(ACHTUNG - Nur zur redaktionellen Verwendung durch Themendienst-Bezieher im Zusammenhang mit dem genannten Text und nur bei vollständiger Nennung des nachfolgenden Credits.) Foto: Uwe Umstätter/Westend61/dpa-tmn

Das schöne Gefühl, wenn am Feierabend überall ein Häkchen steht: Viele Arbeitnehmer nutzen im Job To-do-Listen. Grundsätzlich eine super Idee, meinen Experten. Damit die Liste eine echte Hilfe ist, sollten Berufstätige aber auf ein paar Sachen achten. Mehr

Kinderwunsch trotz Krebs Ein Hoffnungsschimmer

Zum Themendienst-Bericht von Elena Zelle vom 15. November 2016: Zum Beispiel mittels einer Befruchtung von Eizellen im Labor können Frauen auch noch schwanger werden, wenn ihre Fruchtbarkeit durch eine Krebstherapie beeinträchtigt wurde. Voraussetzung ist allerdings, dass schon vor der Therapie entsprechende Maßnahmen ergriffen wurden. 
(Archivbild vom 09.02.2009/Nur zur redaktionellen Verwendung durch Themendienst-Bezieher.) Foto: Ralf Hirschberger/dpa-Zentralbild/dpa-tmn

Wer jung ist und an Krebs erkrankt, für den bricht meistens eine Welt zusammen. Neben der erschreckenden Diagnose kommt für viele aber noch ein weiteres Problem hinzu: Wie geht man mit dem Thema Kinderwunsch um? Mehr

Studie zu Insulinpumpen Die perfekte Wahl

Kinder mit Diabetes Typ 1 müssen Insulin spritzen. Bei vielen von ihnen werden dafür automatische Pumpen verwendet. Bisher fürchteten Experten, die Pumpen könnten auch Nachteile haben. Eine aktuelle Studie legt nahe, dass dies nicht der Fall ist. Mehr