Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Wechsel von Ryan Johansson ist perfekt
Sport 22.01.2020 Aus unserem online-Archiv

Wechsel von Ryan Johansson ist perfekt

Ryan Johansson sucht eine neue Herausforderung.

Wechsel von Ryan Johansson ist perfekt

Ryan Johansson sucht eine neue Herausforderung.
Foto: Ben Majerus
Sport 22.01.2020 Aus unserem online-Archiv

Wechsel von Ryan Johansson ist perfekt

Joe TURMES
Joe TURMES
Die letzten Formalitäten sind erledigt: Ryan Johansson wird den FC Bayern verlassen und in Zukunft für den FC Sevilla auflaufen.

Der Wechsel ist perfekt: Ryan Johansson wechselt aus der Jugend des FC Bayern München zum FC Sevilla. Der Mittelfeldspieler hat LW-Informationen zufolge einen langfristigen Vertrag unterschrieben. Beim spanischen Traditionsverein ist der 18-Jährige zunächst für die Reservemannschaft, die in der dritthöchsten Klasse spielt, vorgesehen.

Johansson kann auf Nationalmannschaftsebene noch für Schweden und Luxemburg auflaufen und nicht mehr für Irland. Der Grund hat mit den Regularien des Weltfußballverbands FIFA zu tun: Er lief bereits für Luxemburgs U17 auf, ehe er im Besitz eines irischen Passes war. Johansson will sich der irischen Zeitung "Independent" zufolge damit jedoch nicht abfinden und lässt sich juristisch beraten. Sein Vater stammt aus Schweden, seine Mutter aus Irland.



Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Nachdem sich Fußballprofi Ryan Johansson vor ein paar Monaten für Schweden entschieden hat, hat er nun auch den Pass erhalten und wird für das Nationalteam auflaufen.
Ryan Johansson (Luxemburg - 14) / Fussball Europameisterschaft U21 Qualifikation 2018-2019 / 16.10.2018 / Luxemburg - Bulgarien U21 / Stade Jos Haupert Niederkorn / Foto: Yann Hellers
Der luxemburgische Fußballer Ryan Johansson könnte den FC Bayern München in den kommenden Tagen verlassen. Er befindet sich bereits in Spanien.
Ryan Johansson (München) umarmt Jahn Hermann (#8)
/ Fussball, Deutschland, B-Junioren, Saison 2017-2018 / 17.03.2018 /
FC Bayern München U17 - Eintracht Frankfurt U17 / 
FC Bayern Campus - Allianz FC Bayern Akademie, München /
Foto: Ben Majerus
Für welche A-Nationalmannschaft wird Ryan Johansson auflaufen? Noch ist keine Entscheidung gefallen. Luc Holtz hat mit dem 17-Jährigen gesprochen.
Ryan Johansson kann sich vorstellen im November die U19-EM-Qualifikation mit Luxemburg zu bestreiten.