Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Warum sich Nina Berton auf ein neues Abenteuer freut
Sport 6 Min. 27.10.2022
Exklusiv für Abonnenten
Radsport

Warum sich Nina Berton auf ein neues Abenteuer freut

Nina Berton hat einen Zweijahresvertrag beim Team Ceratizit-WNT unterschrieben.
Radsport

Warum sich Nina Berton auf ein neues Abenteuer freut

Nina Berton hat einen Zweijahresvertrag beim Team Ceratizit-WNT unterschrieben.
Foto: Serge Waldbillig
Sport 6 Min. 27.10.2022
Exklusiv für Abonnenten
Radsport

Warum sich Nina Berton auf ein neues Abenteuer freut

Joe GEIMER
Joe GEIMER
Das Team Andy Schleck-CP NVST-Immo Losch löst sich auf. Nina Berton hat allerdings einen neuen Arbeitgeber gefunden.
Direkt weiterlesen?

Für nur 1,90€ pro Woche können Sie diesen Artikel „Warum sich Nina Berton auf ein neues Abenteuer freut“ lesen und erhalten Zugang zu allen Artikeln.

  • Immer und überall bestens informiert
  • Rund um die Uhr Zugriff auf unsere Premium-Artikel
  • Gratis Newsapp für Ihr Smartphone und Tablet
Zu den Abonnements

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Ticker zur Radsport-Saison
Erhalten Sie alle Informationen und Resultate zu den besten luxemburgischen Radfahrern, die auch im Jahr 2023 für Furore sorgen wollen.
Andy Schleck Cycles-CP NVST-Immo Losch ist das erste Frauen-Kontinentalteam der nationalen Radsportgeschichte.
Mia Berg (L/ASC-Immo Losch) - Le Samyn des Dames 2020 - Foto: Serge Waldbillig
Die Entwicklung geht stetig voran. Das Team Andy Schleck Cycles-Immo Losch bietet talentierten Radfahrerinnen eine Chance. Aktuell gehören neun Luxemburgerinnen zur Mannschaft.