Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Warum der FLTT-Präsident die Vereine in der Pflicht sieht
Sport 6 Min. 26.04.2022
Exklusiv für Abonnenten
André Hartmann im Interview

Warum der FLTT-Präsident die Vereine in der Pflicht sieht

Drei Routiniers: Trainer Tommy Danielsson, André Hartmann und Ni Xia Lian (v.l.n.r.).
André Hartmann im Interview

Warum der FLTT-Präsident die Vereine in der Pflicht sieht

Drei Routiniers: Trainer Tommy Danielsson, André Hartmann und Ni Xia Lian (v.l.n.r.).
Foto: Stéphane Guillaume
Sport 6 Min. 26.04.2022
Exklusiv für Abonnenten
André Hartmann im Interview

Warum der FLTT-Präsident die Vereine in der Pflicht sieht

Jan MORAWSKI
Jan MORAWSKI
Beim Mitgliederschwund im Tischtennis gehen André Hartmann die Ideen aus. Doch der Verbandschef hat auch noch andere Sorgen.
Direkt weiterlesen?

Für nur 2,50€ pro Woche können Sie diesen Artikel „Warum der FLTT-Präsident die Vereine in der Pflicht sieht“ lesen und erhalten Zugang zu allen Artikeln.

  • Immer und überall bestens informiert
  • Rund um die Uhr Zugriff auf unsere Premium-Artikel
  • Gratis Newsapp für Ihr Smartphone und Tablet
Zu den Abonnements

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Lange nichts gehört von ... Yves Maas
Spitzensportler sind oftmals auch im Beruf erfolgreich. Ein Paradebeispiel hierfür ist der ehemalige Tischtennisspieler Yves Maas.
Yves Maas hat aus dem Sport viel mitgenommen.
Tischtennis-Nationaltrainer Peter Teglas
Seit dem 1. Februar dieses Jahres ist Peter Teglas als Tischtennis-Nationaltrainer in Luxemburg tätig. Der Ungar ist der Auffassung, dass der Wille eines Spielers wichtiger als sein Talent ist.
Peter Teglas: "In meinen Augen ist es definitiv von Vorteil, wenn die Kinder aus einer Tischtennisfamilie kommen."
Tischtennis in Luxemburg
Luxemburgs Tischtennis genießt in der Sportwelt einen hohen Stellenwert. Doch ausgerechnet die Anerkennung im eigenen Land bereitet dem Verband FLTT Bauchschmerzen.
Xia Cheng (Howald) / Howald - Union Luxemburg 24.09.2016/  Tischtennis BDO TT League Saison 2016-2017 / Foto: Fabrizio Munisso
Sicherer Rückhalt im Fußballtor, Vorbild im Tischtennis, Leistungsträger im Volleyball: Sportler mit ausländischen Wurzeln spielen in einigen Luxemburger Nationalmannschaften zum Teil wichtige Rollen.
Ni Xia Lian (l.) agierte bei den JPEE mit Sarah de Nutte im Doppel.