Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Warriors-Serie reißt im 25. Spiel
Sport 13.12.2015 Aus unserem online-Archiv
Basketball

Warriors-Serie reißt im 25. Spiel

Faden gerissen: Die Milwaukee Bucks beenden die Siegesserie von Stephen Curry (r.) und den Golden State Warriors.
Basketball

Warriors-Serie reißt im 25. Spiel

Faden gerissen: Die Milwaukee Bucks beenden die Siegesserie von Stephen Curry (r.) und den Golden State Warriors.
Foto: Reuters
Sport 13.12.2015 Aus unserem online-Archiv
Basketball

Warriors-Serie reißt im 25. Spiel

Der neue Startrekord der NBA steht bei 24 Siegen, aufgestellt von den Golden State Warriors. Danach war Schluss: Bei den Milwaukee Bucks verlor der Titelverteidiger, das erste Mal in dieser Saison überhaupt, mit 95:108.

(sid) - Im 25. Saisonspiel ist die Rekord-Siegesserie der Golden State Warriors in der nordamerikanischen Basketball-Profiliga NBA gerissen.

Der Titelverteidiger um Superstar Stephen Curry musste sich bei den Milwaukee Bucks überraschend mit 95:108 geschlagen geben. Curry war mit 28 Punkten einmal mehr Top-Scorer seiner Mannschaft, konnte die erste Saisonpleite aber nicht verhindern.   

Die Warriors hatten bereits am 25. November mit dem 16. Saisonsieg einen NBA-Startrekord aufgestellt und diesen in der Folgezeit auf 24 Erfolge ausgebaut. Saisonübergreifend war das Team aus dem kalifornischen Oakland 28 Spiele in Folge als Sieger vom Parkett gegangen. Das hatten zuletzt die Miami Heat 2012 und 2013 geschafft. Eine noch längere Erfolgsstory schrieben nur die Los Angeles Lakers, die es 1971 und 1972 sogar auf 33 Erfolge nacheinander brachten.

Liste der NBA-Teams mit den meisten Siegen zum Saisonstart:   
2015/16 Golden State Warriors (24)   
1948/49 Washington Capitols (15)   
1993/94 Houston Rockets (15)   
1957/58 Boston Celtics (14)   
2002/03 Dallas Mavericks (14)   

Liste der NBA-Teams mit der besten Saisonbilanz:   
1995/96 Chicago Bulls 72:10  
 1996/97 Chicago Bulls 69:13   
1971/72 Los Angeles Lakers 69:13   
1966/67 Philadelphia 76ers 68:13*   
1972/73 Boston Celtics 68:14   
*erst ab der Saison 1971/72 gab es 82 Saisonspiele


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Die Golden State Warriors haben einen spektakulären Sieg gefeiert. Stephen Curry und seine Basketballkollegen besiegten die L. A. Lakers mit 149:106 und sorgten für einige Rekorde.
Kevin Durant von den Warriors zieht gegen Luol Deng (l.) und Larry Nance Jr. zum Korb.
Saisonauftakt in der NBA
In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch beginnt die NBA-Saison. Vor dem Auftakt der nordamerikanischen Profiliga äußern auch die Akteure aus Luxemburg ihre Meinung.
Kevin Durant (35) und Stephen Curry sind auch für die Luxemburger der Favorit.
Golden State besser als Chicago
Die Golden State Warriors haben den historischen NBA-Siegrekord der Chicago Bulls und Basketball-Legende Michael Jordan verbessert. Der aktuelle Meister gewann zum Abschluss der Hauptrunde und feierte damit den 73. Sieg im 82. Spiel.
Stephen Curry führt die Warriors zum NBA-Rekord.
Kleines Basketball-Wunder im kalifornischen NBA-Derby: Die angeschlagenen Los Angeles Lakers besiegen die Überflieger von den Golden State Warriors und gefährden damit deren Rekord.
Kobe Bryant erzielte zwölf Punkte.
Mit dem 15. Sieg in Serie haben die Golden State Warriors in der Nacht von Sonntag auf Montag die bisherige Marke für den besten Saisonstart eingestellt. Gegen die Los Angeles Lakers soll nun der nächste Triumph folgen.
Stephen Curry und die Warriors sind weiterhin nicht aufzuhalten.