Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Warriors jagen Startrekord
Sport 1 13.11.2015 Aus unserem online-Archiv
Basketball

Warriors jagen Startrekord

Stephen Curry (r.), hier gegen Karl-Anthony Towns, erzielte 46 Punkte gegen die Timberwolves.
Basketball

Warriors jagen Startrekord

Stephen Curry (r.), hier gegen Karl-Anthony Towns, erzielte 46 Punkte gegen die Timberwolves.
Foto: Reuters
Sport 1 13.11.2015 Aus unserem online-Archiv
Basketball

Warriors jagen Startrekord

Zehn Spiele, zehn Siege: Die Golden State Warriors haben in der US-amerikanischen US-Profiliga Vereinsgeschichte geschrieben. Curry und Co. jagen nun den Rekord des besten Starts aller Zeiten.

(sid) - NBA-Champion Golden State Warriors um Stephen Curry ist in der US-amerikanischen Basketball-Profiliga der beste Saisonstart der Vereinsgeschichte gelungen. Das 129:116 bei den Minnesota Timberwolves war für das Team aus Oakland der zehnte Sieg im zehnten Spiel. Curry zeigte mit 46 Punkten eine weitere Galavorstellung.

Die bisherige Bestmarke von neun Siegen aus der Saison 1960/61, als das Team noch unter dem Namen Philadelphia Warriors an der Ostküste spielte, hatten Curry und Co. am Mittwoch egalisiert. Der NBA-Startrekord liegt bei 15 Erfolgen in Serie, nach den Washington Capitols (1948) hatten dies vor mehr als 20 Jahren auch die Houston Rockets (1993) geschafft.

360 Videos werden hier nicht unterstützt. Wechseln Sie in die Youtube App, um das Video anzusehen.

"Wir haben keine Meisterschaft oder irgendwas anderes gewonnen", sagte Curry, wertvollster Spieler (MVP) der vergangenen Saison, schon vor dem Spiel in Minneapolis: "Aber es ist definitiv ein guter Start."


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Saisonauftakt in der NBA
In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch beginnt die NBA-Saison. Vor dem Auftakt der nordamerikanischen Profiliga äußern auch die Akteure aus Luxemburg ihre Meinung.
Kevin Durant (35) und Stephen Curry sind auch für die Luxemburger der Favorit.