Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Wagner wird Trainer von Schalke 04
Sport 09.05.2019 Aus unserem online-Archiv

Wagner wird Trainer von Schalke 04

Auf David Wagner wartet eine neue Herausforderung.

Wagner wird Trainer von Schalke 04

Auf David Wagner wartet eine neue Herausforderung.
Foto: dpa
Sport 09.05.2019 Aus unserem online-Archiv

Wagner wird Trainer von Schalke 04

Schalke 04 hat einen neuen Trainer gefunden. David Wagner wird die Mannschaft in der kommenden Saison betreuen.

(sid) - David Wagner übernimmt zur kommenden Saison das Traineramt bei Schalke 04. Das gab der Bundesligist am Donnerstag vier Tage nach dem vorzeitigen Klassenerhalt bekannt. Der 47 Jahre alte Deutsch-Amerikaner, der zuletzt Huddersfield Town in der englischen Premier League trainiert hatte, tritt damit die Nachfolge von Interimscoach Huub Stevens an. Wagner erhält bei den Königsblauen einen Vertrag bis 2022.

Wagner gehörte 1997 als Reservist zum legendären Team der Schalker Eurofighter, die den UEFA-Cup gewannen. Später wurde er Juniorentrainer bei der TSG Hoffenheim, ehe er für vier Jahre die zweite Mannschaft von Borussia Dortmund übernahm. Ende 2015 ging er nach England zu Huddersfield und führte den Verein 2017 sensationell in die Premier League. Anfang 2019 trat er zurück, als der Club auf dem letzten Tabellenplatz lag.

Schalke 04 hatte im Abstiegskampf der Bundesliga nach der Trennung von Domenico Tedesco seinen Jahrhunderttrainer Stevens zurückgeholt, der 1997 auch Wagner betreute.    


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Jetzt hat es auch den HSV erwischt
Hamburg trägt Trauer, die Bundesliga hat keinen Dino mehr. Nach 54 Jahren und 261 Tagen hat es auch das letzte der 16 Gründungsmitglieder erwischt - der HSV ist erstmals abgestiegen.
dpatopbilder - 12.05.2018, Hamburg: Fußball: Bundesliga, Hamburger SV - Borussia Mönchengladbach, 34. Spieltag im Volksparkstadion in Hamburg. Feuerwerkskörper explodieren vor dem Abpfiff auf der Tribüne. Foto: Axel Heimken/dpa - WICHTIGER HINWEIS: Aufgrund der Akkreditierungsbestimmungen der DFL ist die Publikation und Weiterverwertung im Internet und in Online-Medien während des Spiels auf insgesamt fünfzehn Bilder pro Spiel begrenzt. +++ dpa-Bildfunk +++
Fußball-Bundesliga: Köln gelingt erster Saisonsieg
Der Spitzenreiter siegt auch im Schwabenland. Werder Bremen verpasst einen wichtigen Sieg im Kampf um den Klassenverbleib - vergrößert aber die Sorgen des großen Rivalen von der Elbe. Gleich drei Teams gleichen spät aus.
Endlich geschafft: Die Kölner feiern den ersten Saisonsieg.
Bundesliga: BVB zurück auf Königsklassen-Kurs
Im Kampf um die Champions-League-Plätze holen Dortmund und Hoffenheim wichtige Auswärtssiege. Im Abstiegskampf setzt es für den HSV einen Rückschlag, Ingolstadt und Darmstadt belegen aber weiter die direkten Abstiegsplätze.
Bremens Mittelfeldspieler Fin Bartels trifft zum 1:1 gegen Borussia Dortmund.
Fußball-Bundesliga: Hoffenheim verlässt Platz 18
Das hatten sie sich in Hannover anders vorgestellt. Mit dem neuen Trainer Thomas Schaaf geht die Krise auch zum Rückrundenauftakt weiter. Wichtige Zähler sammelt der VfB Stuttgart. Auch Hoffenheim punktet im Abstiegskampf. Und Boateng fällt länger aus.
Hoffenheims Jiloan Hamad feiert sein 1:0 gegen Leverkusen.