Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Vor 25 Jahren: Ein historischer Sieg auf Malta

  • Die damalige Situation
  • Die Begegnung
  • Feierlichkeiten und Siege
  • Viele positive Konsequenzen
  • Die damalige Situation 1/4
  • Die Begegnung 2/4
  • Feierlichkeiten und Siege 3/4
  • Viele positive Konsequenzen 4/4

Vor 25 Jahren: Ein historischer Sieg auf Malta

Vor 25 Jahren: Ein historischer Sieg auf Malta

Vor 25 Jahren: Ein historischer Sieg auf Malta


von Joe TURMES/ 22.02.2020

Foto: Armand Gillen
Exklusiv für Abonnenten

Vor 25 Jahren gewann die Fußball-Nationalmannschaft auf Malta. Der Sieg war ein regelrechter Befreiungsschlag nach einer jahrelangen Durststrecke.

Manuel Cardoni und Paul Koch hießen die Helden vor 25 Jahren beim 1:0-Sieg der Nationalmannschaft auf Malta. Doch nicht nur über den Spielverlauf von damals gibt es viel zu erzählen.

Sie möchten weiterlesen?

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie jetzt den Artikel „Vor 25 Jahren: Ein historischer Sieg auf Malta“.

Als Abonnent haben Sie unbegrenzten Zugang zu allen Wort+ Artikeln. Sie haben noch kein Abonnement? Wählen Sie jetzt Ihren Zugang und lesen Sie den Artikel „Vor 25 Jahren: Ein historischer Sieg auf Malta“.

Bereits Abonnent? Hier einloggen.

Digital Monatsabo

  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-Paper und Digital Paper
  • Apps für Smartphone und Tablet (iOS und Android)
5 EUR / Woche

Bereits Abonnent? Hier einloggen.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Vor 20 Jahren siegte Luxemburg in Malta
Am 22. Februar 1995 wurde auf Malta Fußballgeschichte geschrieben. Durch ein Tor des aktuellen U21-Nationaltrainers Manuel Cardoni gelang der Luxemburger Nationalelf ein 1:0-Erfolg. Es war der erste Sieg in einem Pflichtspiel seit über ... 22 Jahren! Am Sonntag jährt sich der Tag.
Freude bei der Luxemburger Nationalelf nach dem wichtigen Sieg auf Malta.