Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Volleyball: Zuidberg kehrt nach Lorentzweiler zurück
Sport 28.07.2017 Aus unserem online-Archiv

Volleyball: Zuidberg kehrt nach Lorentzweiler zurück

Chris Zuidberg (am Ball) gewann als erster Luxemburger den CEV-Cup.

Volleyball: Zuidberg kehrt nach Lorentzweiler zurück

Chris Zuidberg (am Ball) gewann als erster Luxemburger den CEV-Cup.
Foto: Yann Hellers
Sport 28.07.2017 Aus unserem online-Archiv

Volleyball: Zuidberg kehrt nach Lorentzweiler zurück

Daniel WAMPACH
Daniel WAMPACH
Chris Zuidberg nimmt vorerst Abschied vom Profi-Volleyball und kehrt nach Lorentzweiler zurück. In den kommenden Monaten wird er die Grundausbildung absolvieren und strebt anschließend wieder einen Wechsel ins Ausland an.

(DW) - Nach zwei Jahren  beim VB Tours kehrt Volleyballer Chris Zuidberg nach Luxemburg zurück - vorerst. Der Nationalspieler will für den Status des Sportsoldaten die viermonatige Grundausbildung der Armee absolvieren.

Wie die Zeitung "Le Quotidien" am Freitag berichtete und Zuidberg gegenüber dem "Luxembruger Wort" bestätigte, wird er in dieser Zeit für seinen Heimatverein Lorentzweiler auflaufen. In der kommenden Woche stehen ein psychologischer und ein sportlicher Test an, die Zuidberg aber nicht vor Probleme stellen sollten.

Nach der Grundausbildung wird der 22-Jährige dann wieder versuchen, als Profi-Volleyballer im Ausland anzutreten. Mit Tours war Zuidberg recht erfolgreich und feierte im April einen historischen Erfolg: Als erster Luxemburger überhaupt gewann er mit seiner Mannschaft den europäischen CEV-Cup.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Lust auf noch mehr Wort?
Lust auf noch mehr Wort?
7 Tage gratis testen
E-Mail-Adresse eingeben und alle Inhalte auf wort.lu lesen.
Fast fertig...
Um die Anmeldung abzuschließen, klicken Sie bitte auf den Link in der E-Mail, die wir Ihnen gerade gesendet haben.