Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Vier Neuzugänge, zwölf Abgänge
Sport 36 26.01.2017 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten
COSL-Elitekader

Vier Neuzugänge, zwölf Abgänge

Sport 36 26.01.2017 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten
COSL-Elitekader

Vier Neuzugänge, zwölf Abgänge

Joe GEIMER
Joe GEIMER
Am Donnerstag wurde der COSL-Elitekader für das Jahr 2017 vorgestellt. Ein paar neue Gesichter sind hinzugestoßen, viele mussten den Elitekader verlassen.
Direkt weiterlesen?

Für nur 1,90€ pro Woche können Sie diesen Artikel „Vier Neuzugänge, zwölf Abgänge“ lesen und erhalten Zugang zu allen Artikeln.

  • Immer und überall bestens informiert
  • Rund um die Uhr Zugriff auf unsere Premium-Artikel
  • Gratis Newsapp für Ihr Smartphone und Tablet
Zu den Abonnements

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Am Donnerstag hat das Nationale Olympische Komitee seine Kader für das Jahr 2019 vorgestellt. Im Elitekader gab es einige Änderungen.
Team Letzebuerg Rollup, Banner

/ Hotel der Athleten - Pressekonferenz COSL 
/ San Marino, GSSE 2017, JPEE 2017, Spiele der kleinen europäischen Staaten, Jeux des petits etats d'Europe, Games of the small states of Europe 
/ 29.05.2017
/Hotel San Giuseppe, San Marino / 
Foto: Ben Majerus
Beim COSL-Verwaltungsrat
Beim COSL stehen Veränderungen bevor. Bei der Generalversammlung im März werden mindestens zwei Mitglieder nicht mehr antreten.
COSL-Mitglied Jean-Louis Margue soll nicht mehr antreten.
Co-Pilotin hängt Rennhelm an den Nagel
Die Co-Pilotin Jennifer Thielen beendet ihre Karriere. Die 32-jährige Luxemburgerin widmet sich einer neuen Herausforderung. Dem Autosport bleibt sie jedoch erhalten.
Jennifer Thielen bleibt dem Autosport erhalten.
Sascha Palgen hat die nationale Kunstturn-Szene jahrelang geprägt. Der 32-Jährige wird am Freitag vom Verband verabschiedet, davor sprach er im Interview über die Vergangenheit.
Sascha Palgen wird künftig weniger Zeit an Barren und Co. verbringen.
Am Mittwoch wurde der COSL-Elitekader der Saison 2016 vorgestellt. Unter den neun Neuzugängen befinden sich vier Reiter. Drei Abgänge sind zu verzeichnen.
41Springreiten auf dem Herchesfeld mit dem Grand Prix de Luxembourg bei den Reiser Paerdsdeeg am 14.06.2015 Christian WEIER (LUX) auf Global