Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Vier Basketballerinnen träumen vom Meistertitel
Sport 3 Min. 07.05.2021 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Vier Basketballerinnen träumen vom Meistertitel

Catherine Mreches (T71), Esmeralda Skrijelj (Amicale), Cathy Schmit (Musel Pikes) und Lina Fapranzi (Résidence, v.l.n.r) kämpfen um den Titel.

Vier Basketballerinnen träumen vom Meistertitel

Catherine Mreches (T71), Esmeralda Skrijelj (Amicale), Cathy Schmit (Musel Pikes) und Lina Fapranzi (Résidence, v.l.n.r) kämpfen um den Titel.
Fotos: Stéphane Guillaume/Christian Kemp
Sport 3 Min. 07.05.2021 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Vier Basketballerinnen träumen vom Meistertitel

Bob HEMMEN
Bob HEMMEN
Am Samstag beginnen die Halbfinals der Basketball-Frauenmeisterschaft. Das "Luxemburger Wort" hat mit vier Leistungsträgerinnen gesprochen.

Sie möchten weiterlesen?

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie jetzt den Artikel „Vier Basketballerinnen träumen vom Meistertitel“.

Als Abonnent haben Sie unbegrenzten Zugang zu allen Wort+ Artikeln. Sie haben noch kein Abonnement? Wählen Sie jetzt Ihren Zugang und lesen Sie den Artikel „Vier Basketballerinnen träumen vom Meistertitel“.

Bereits Abonnent? Hier einloggen.

Digital Monatsabo +
Zeitung am Wochenende

meistgewählt
  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-Paper und Digital Paper
  • Apps für Smartphone und Tablet (iOS und Android)
  • Samstags die Printausgabe im Briefkasten
5 EUR / Woche

Digital Monatsabo

  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-Paper und Digital Paper
  • Apps für Smartphone und Tablet (iOS und Android)
  • Samstags die Printausgabe im Briefkasten
5 EUR / Woche

Bereits Abonnent? Hier einloggen.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Vorschau auf die Basketball-Saison
Ab heute Samstag werden die Basketbälle wieder auf dem Parkett der Total League hüpfen. Dabei gelten T71 Düdelingen und Amicale Steinsel wieder als Topfavoriten. Auf das Abschneiden von Aufsteiger Basket Esch darf man gespannt sein.
Fränk Muller (l., T71) und Billy McDaniel (Amicale) gehören mit ihren Teams zu den Topanwärtern auf den Titel.