Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Vertragspoker: Jungels macht es spannend
Sport 6 Min. 16.07.2020
Exklusiv für Abonnenten

Vertragspoker: Jungels macht es spannend

Ein Foto aus dem Jahr 2018: Werden Bob Jungels (r.) und Michal Kwiatkowski in Zukunft bei Ineos gemeinsame Sache machen?

Vertragspoker: Jungels macht es spannend

Ein Foto aus dem Jahr 2018: Werden Bob Jungels (r.) und Michal Kwiatkowski in Zukunft bei Ineos gemeinsame Sache machen?
Foto: Serge Waldbillig
Sport 6 Min. 16.07.2020
Exklusiv für Abonnenten

Vertragspoker: Jungels macht es spannend

Joe GEIMER
Joe GEIMER
Für welches Topteam fährt Radprofi Bob Jungels im kommenden Jahr? Gerüchte und Spekulation gibt es viele. Eine Analyse der Situation.

Ein paar Zutaten benötigt ein guter Krimi: Dramaturgie, Überraschungen, falsche Fährten und interessante Charaktere. Die ungeklärte Zukunft von Bob Jungels erfüllt all diese Kriterien. Der Vertragspoker ist in vollem Gang. Und sorgt für teils waghalsige Spekulationen und Gerüchte.

Die Fakten sind bekannt: Der Kontrakt bei seinem Arbeitgeber Deceuninck-Quick Step läuft Ende des Jahres aus. Wie es weitergeht, steht (noch) in den Sternen. Einige Alternativen machen mehr Sinn als andere.

Wohlfühloase

Jungels trägt seit fünf Jahren das Trikot seines aktuellen Arbeitgebers ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.