Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Valverde setzt Ausrufezeichen, Jungels 82.
Sport 28.08.2014 Aus unserem online-Archiv
Vuelta a Espana

Valverde setzt Ausrufezeichen, Jungels 82.

Alejandro Valverde (m.) setzte sich gegen Chris Froome (l.) und Alberto Contador durch.
Vuelta a Espana

Valverde setzt Ausrufezeichen, Jungels 82.

Alejandro Valverde (m.) setzte sich gegen Chris Froome (l.) und Alberto Contador durch.
Foto: AFP
Sport 28.08.2014 Aus unserem online-Archiv
Vuelta a Espana

Valverde setzt Ausrufezeichen, Jungels 82.

Der spanische Radprofi Alejandro Valverde hat bei der 69. Spanien-Rundfahrt die erste Bergankunft für sich entschieden. Chris Froome und Alberto Contador komplettieren das Podium.

(sid) - Der spanische Radprofi Alejandro Valverde hat bei der 69. Spanien-Rundfahrt die erste Bergankunft für sich entschieden. Der 34-Jährige vom Team Movistar hatte auf der 167,1 km langen sechsten Etappe von Benalmadena nach La Zubia die besten Beine und setzte sich auf 1200 Metern Höhe gegen die früheren Tour-de-France-Sieger Christopher Froome (GB/Sky) sowie Alberto Contador (E/Tinkoff-Saxo) durch.

Durch seinen Tagessieg übernahm der Spanier zudem das Rote Trikot in der Gesamtwertung vom Australier Michael Matthews (Orica-GreenEdge), der am Montag mit einem Etappensieg die Gesamtführung erobert hatte. Bob Jungels (Trek Factory Racing) beendete die Etappe als 82. auf 8'47'', in der Gesamtwertung belegt der Dippacher den 75. Rang (21'24'').

Bei der 169 km langen siebten Etappe mit Start in Alhendin steht am Freitag in Alcaudet die nächste Bergankunft der Rundfahrt auf dem Programm.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Radrennen am Samstag
Rafal Majka hat die 14. Etappe der Vuelta gewonnen. Christopher Froome führt die 72. Spanien-Rundfahrt weiterhin an, auch wenn er ein paar Sekunden auf Vincenzo Nibali eingebüßt hat. Arnaud Démare triumphierte bei der Belgian Cycling Classic,
Rafal Majka zeigte vor allem am Schlussanstieg eine bärenstarke Vorstellung.
Elfte Etappe der Spanien-Rundfahrt
Christopher Froome hat mit einem zweiten Platz auf der elften Etappe seine Führung in der Gesamtwertung der 72. Spanien-Rundfahrt ausgebaut und steuert weiter dem ersten Vuelta-Gesamterfolg entgegen. Miguel Angel Lopez feierte seinen ersten Vuelta-Etappensieg.
Miguel Angel Lopez
Fünfte Etappe der Spanien-Rundfahrt
Auf der fünften Etappe der 72. Spanien-Rundfahrt haben die Ausreißer die Oberhand behalten. Alexei Lutsenko triumphierte, während Chrsitopher Froome seine Führung ausbaute.
Alexey Lutsenko entledigte sich am Schlussanstieg seines letzten Begleiters
Sechste Etappe der Tour de Suisse
Pieter Weening hat die sechste Etappe der 80. Tour de Suisse als Ausreißer gewonnen, während Fränk Schleck seinerseits einen Rückstand von knapp neun Minuten einbüßte.
Katalonien-Rundfahrt
Nacer Bouhanni hat auch die zweite Etappe der 96. Katalonien-Rundfahrt gewonnen. Ben Gastauer fuhr auch auf dem zweiten Teilstück mit dem Peloton ins Ziel.
Nacer Bouhanni feiert mit seinen Teamkollegen.
Radsportranking
Bob Jungels ist als Vierter der beste Luxemburger in einem Ranking der Athleten aus Deutschland, Österreich, der Schweiz und aus dem Großherzogtum .
Bob Jungels fuhr bei der Tour de France drei Top-Ten-Platzierungen heraus.