Wählen Sie Ihre Nachrichten​

US Open: Tennisspielerin Minella steht im Hauptfeld
Sport 19.07.2019 Aus unserem online-Archiv

US Open: Tennisspielerin Minella steht im Hauptfeld

Mandy Minella scheiterte zuletzt in Wimbledon in Runde eins.

US Open: Tennisspielerin Minella steht im Hauptfeld

Mandy Minella scheiterte zuletzt in Wimbledon in Runde eins.
Foto: AFP
Sport 19.07.2019 Aus unserem online-Archiv

US Open: Tennisspielerin Minella steht im Hauptfeld

Bob HEMMEN
Bob HEMMEN
Mandy Minella kann sich freuen: Die Luxemburgerin muss bei den US Open, die Ende August beginnen, nicht in der Qualifikation antreten.

Mandy Minella steht bei den US Open im Hauptfeld. Die Nummer 102 der Weltrangliste muss sich somit nicht durch die Qualifikation kämpfen. Die US Open in New York beginnen am 26. August und enden am 8. September.


Luxembourg's Mandy Minella sits during a break during her women's singles second round match against  Latvia's Anastasija Sevastova on day four of The Roland Garros 2019 French Open tennis tournament in Paris on May 29, 2019. (Photo by Martin BUREAU / AFP)
Minella sagt mit Oberschenkelproblemen ab
Mandy Minella wird in dieser Woche nicht beim WTA-Sandplatzturnier in Lausanne aufschlagen. Die 33-Jährige hat mit Oberschenkelproblemen zu kämpfen.

Beim Grand-Slam-Turnier schaffte es Minella sowohl 2010 als auch 2012 in die Runde der letzten 32. In Wimbledon musste sich die Luxemburgerin zuletzt in der ersten Runde geschlagen geben. Derzeit leidet sie unter Oberschenkelproblemen.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Tennispielerin Mandy Minella geht es nach ihren muskulären Problemen besser. Dennoch hat sie sich für eine Wettkampfpause entschieden.
Luxembourg's Mandy Minella sits during a break during her women's singles second round match against  Latvia's Anastasija Sevastova on day four of The Roland Garros 2019 French Open tennis tournament in Paris on May 29, 2019. (Photo by Martin BUREAU / AFP)
Auch die dritte und letzte Hürde ist genommen: Mandy Minella setzte sich am Freitagabend gegen Eri Hozumi durch und steht bei den US Open im Hauptfeld.
Mandy Minella leistete sich in der Qualifikation keinen Satzverlust.
Qualifikation bei den US Open
Für Mandy Minella wird es am Dienstag ernst: Zum Auftakt der Qualifikation der US Open trifft die Luxemburgerin auf die Tschechin Barbora Stefkova.
Rückblick: 2013 traf Mandy Minella in der ersten Runde des Hauptfelds auf Sloane Stephens.