Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Unbeachtet nach oben
Sport 2 Min. 03.04.2018 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Unbeachtet nach oben

Sascha Muepu hat mit Kordall den Aufstieg geschafft.

Unbeachtet nach oben

Sascha Muepu hat mit Kordall den Aufstieg geschafft.
Foto: Christian Kemp
Sport 2 Min. 03.04.2018 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Unbeachtet nach oben

Bob HEMMEN
Bob HEMMEN
Erstmals in der noch jungen Vereinsgeschichte wird Kordall in der Saison 2018/2019 in der Total League spielen. Die Verantwortlichen haben bereits die nächsten Ziele im Visier.

Sie möchten weiterlesen?

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie jetzt den Artikel „Unbeachtet nach oben“.

Als Abonnent haben Sie unbegrenzten Zugang zu allen Wort+ Artikeln. Sie haben noch kein Abonnement? Wählen Sie jetzt Ihren Zugang und lesen Sie den Artikel „Unbeachtet nach oben“.

Bereits Abonnent? Hier einloggen.

Digital Monatsabo +
Zeitung am Wochenende

meistgewählt
  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-Paper und Digital Paper
  • Apps für Smartphone und Tablet (iOS und Android)
  • Samstags die Printausgabe im Briefkasten
5 EUR / Woche

Digital Monatsabo

  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-Paper und Digital Paper
  • Apps für Smartphone und Tablet (iOS und Android)
  • Samstags die Printausgabe im Briefkasten
5 EUR / Woche

Bereits Abonnent? Hier einloggen.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Der Aufsteiger in die Total League, Kordall Steelers, hat einen neuen Trainer für die kommende Saison gefunden: Philippe Giberti übernimmt den Posten von Paul Missavage.
Philippe Giberti (Trainer Sparta) / Basketball / Total League Maenner, Siebter Spieltag / Musel Pikes - Sparta / 12.11.2016 / Hall d. Sports Jeannot Bonifas, Stadtbredimus / Foto: Christian Kemp
Neuer Modus im nationalen Basketball
Derzeit diskutieren die Verantwortlichen der Basketball-Clubs über einen neuen Spielmodus. Statt zehn sollen künftig zwölf Teams in der Total League agieren.
In Zukunft gehen möglicherweise zwölf Teams in der Total League auf Korbjagd.
Aller Anfang ist schwer, das musste zuletzt auch der neu gegründete Fußball-Ligaverband Lëtzebuerger Football Ligue feststellen. Von den 14 Teams aus der höchsten Spielklasse, der BGL Ligue, sind 13 Mitglied der Vereinigung.
Generalversammlung der FLBB
Unspektakulär ging es bei der außerordentlichen Generalversammlung des Basketballverbandes am Samstagmorgen in der Coque in Kirchberg zu. Im Vordergrund stand der Spielplan für die kommende Saison sowie einige Änderungen in den Statuten.