Wählen Sie Ihre Nachrichten​

UEFA gönnt Fola keine Pause
Sport 30.07.2021
Conference League

UEFA gönnt Fola keine Pause

Die Escher freuen sich über den Sieg gegen Soligorsk, können sich vor der dritten Runde aber kaum erholen.
Conference League

UEFA gönnt Fola keine Pause

Die Escher freuen sich über den Sieg gegen Soligorsk, können sich vor der dritten Runde aber kaum erholen.
Foto: Stéphane Guillaume
Sport 30.07.2021
Conference League

UEFA gönnt Fola keine Pause

Bob HEMMEN
Bob HEMMEN
Der Escher Fußballclub muss bereits das Hinspiel gegen Linfield FC in Belfast wegen des Supercups bereits am Dienstag bestreiten.

Die Qualifikationsspiele der Conference League finden normalerweise donnerstags statt. Doch Fola kann sich nach dem Sieg gegen Soligorsk keine ganze Woche erholen, bevor die Escher im nordirischen Belfast auf Linfield FC treffen.

Weil das Supercup-Finale zwischen Chelsea und Villarreal am 11. August im Windsor Park ausgetragen wird, benötigt der europäische Fußballverband UEFA einige Tage Zeit, um das Event vorzubereiten. 

Michael Omosanya leidet am Donnerstag unter Muskelkrämpfen und benötigt die Unterstützung von Teamkollege Gauthier Caron.
Michael Omosanya leidet am Donnerstag unter Muskelkrämpfen und benötigt die Unterstützung von Teamkollege Gauthier Caron.
Foto: Stéphane Guillaume

Fola reist deshalb schon am Montag nach Belfast, wo die Escher am Dienstag (18.45 Uhr Luxemburger Zeit) das Hinspiel der dritten Qualifikationsrunde bestreiten.


La joie de la Fola après le premier but de Gilson Delgado, Stefano Bensi et Michael Qudus Omosanya. Football : CS Fola Esch - FC Shakhtyor Soligorsk, UEFA Europa Conference League. Stade Emile Mayrisch, Esch-sur-Alzette. Foto : Stéphane Guillaume
Fola steht in Runde drei, F91 verabschiedet sich
Der amtierende luxemburgische Meister bezwingt Soligorsk auch im Rückspiel und schaltet den belarussischen Meister aus.

Das zweite Duell findet am Donnerstag, dem 12. August, im hauptstädtischen Stade Josy Barthel statt. Die Escher dürfen aufgrund der UEFA-Regularien ab der dritten Runde nicht mehr im Stade Emile Mayrisch spielen. Die Begegnung wird um 19.30 Uhr angepfiffen.

Folgen Sie uns auf Facebook, Twitter und Instagram und abonnieren Sie unseren Newsletter.