Wählen Sie Ihre Nachrichten​

UEFA erlaubt Saisonabbruch in Luxemburg
Sport 04.05.2020

UEFA erlaubt Saisonabbruch in Luxemburg

UEFA erlaubt Saisonabbruch in Luxemburg

Foto: Guy Jallay
Sport 04.05.2020

UEFA erlaubt Saisonabbruch in Luxemburg

Joe TURMES
Joe TURMES
Die Fußballsaison 2019/2020 in Luxemburg ist offiziell beendet. Die Europäische Fußball-Union UEFA hat Grünes Licht gegeben.

Die Europäische Fußball-Union hat dem Luxemburger Fußballverband FLF Grünes Licht gegeben, die Saison 2019/2020 vorzeitig zu beenden. Die FLF hatte dies am 27. April offiziell beantragt. 

Damit steht fest, dass in der kommenden Saison 16 Teams in der BGL Ligue spielen werden (Hesperingen und Wiltz steigen auf) sowie dass Fola (Champions-League-Qualifikation), Niederkorn, Differdingen und Titus Petingen (jeweils Europa-League-Qualifikation) auf europäischer Bühne vertreten sein werden.

Folgen Sie uns auf Facebook und Twitter und abonnieren Sie unseren Newsletter.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema