Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Trainerkarussell dreht sich
Sport 14.05.2019 Aus unserem online-Archiv

Trainerkarussell dreht sich

Auf Vitor Pereira wartet in Rodange eine neue Herausforderung.

Trainerkarussell dreht sich

Auf Vitor Pereira wartet in Rodange eine neue Herausforderung.
Foto: Christian Kemp
Sport 14.05.2019 Aus unserem online-Archiv

Trainerkarussell dreht sich

Joe TURMES
Joe TURMES
Rümelingen und Rodange haben Nägel mit Köpfen auf der Trainerposition gemacht. Bei Mühlenbach geht die Suche erst los.

Bei Rümelingen, das den Abstieg aus der BGL Ligue nicht mehr vermeiden kann, wird Christian Lutz in der kommenden Saison als Trainer in die Verantwortung rücken. Der 43-jährige Deutsche ist zurzeit als Jugendtrainer beim Fußballverband FLF tätig. Er folgt damit auf Präsident Gérard Jeitz, der das Team seit dem Rücktritt von Sven Loscheider betreut. 

Rodange, das von der Ehrenpromotion in die BGL Ligue aufsteigt, wird die Herausforderung Erstklassigkeit mit einem neuen Trainer angehen. Domenico Micarelli wird das Team verlassen und durch den bisherigen Trainer der US Esch, Vitor Pereira, ersetzt. 

Kuduzovic geht nach Trier

 Mühlenbach, das zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte den Aufstieg in die BGL Ligue geschafft hat, muss in der kommenden Saison ohne Trainer Fahrudin Kuduzovic auskommen. Der 34-jährige ehemalige Profi wird Co-Trainer beim deutschen Oberligisten Eintracht Trier. 


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Interview mit Raphael Duarte
Der 25-Jährige arbeitet seit rund einem Monat als Co-Trainer des Fußballclubs AS Nancy Lorraine und hat eine Menge Spaß daran.
Ein 45 Jahre alter Deutscher trägt künftig die Verantwortung für die Mannschaft von Progrès Niederkorn. Als Co-Trainer fungiert ein alter Bekannter.
Jacques Sitz wird zur kommenden Spielzeit Trainer des Frauenteams der Musel Pikes und ersetzt Erny Gruskovnjak. Zuletzt trainierte Sitz die Männermannschaft Hesperingens.
Jacques Sitz holte 2005 den Meistertitel mit den Musel Pikes.