Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Total League: Basket Esch empfängt Amicale zum Auftakt
Sport 09.07.2020

Total League: Basket Esch empfängt Amicale zum Auftakt

Pit Biever und Basket Esch müssen am ersten Spieltag gegen Amicale antreten.

Total League: Basket Esch empfängt Amicale zum Auftakt

Pit Biever und Basket Esch müssen am ersten Spieltag gegen Amicale antreten.
Foto: Fernand Konnen
Sport 09.07.2020

Total League: Basket Esch empfängt Amicale zum Auftakt

Daniel WAMPACH
Daniel WAMPACH
Die Teams der Total League können die neue Saison planen. Der Spielplan wurde am Donnerstag veröffentlicht.

Der nationale Basketballverband FLBB hat den Spielplan für die kommende Saison veröffentlicht, in der zwölf Mannschaften in der Total League antreten werden. Los geht es am Wochenende des 26./27. Septembers.

Ein Topspiel findet am ersten Spieltag allerdings nicht statt. Basket Esch empfängt zum Auftakt vor heimischer Kulisse Amicale. Nach dem letzten Spieltag der Hinrunde am 15. November wird eine dreiwöchige Länderspielpause eingelegt, bevor es am 5. Dezember mit der Rückrunde weitergeht. Die Winterpause zwischen dem 20. Dezember und dem 2. Januar 2021 beträgt lediglich zwei Wochen. Die Normalrunde endet mit einem Doppelspieltag am 5./7. Februar 2021.

Klassische Play-offs

In der aufgestockten Liga werden nach der Normalrunde klassische Play-offs ausgetragen, in denen der Erste gegen den Achten, der Zweite gegen den Siebten, der Dritte gegen den Sechsten und der Vierte gegen den Fünften spielt. Die einzelnen Play-off-Runden werden nach dem Modus Best of Five ausgetragen: Wer zuerst drei Siege holt, gewinnt die Serie.

Die letzten vier Teams der Normalrunde hingegen behalten ihre Punkte und treten noch einmal jeweils in einer Hin- und Rückrunde gegeneinander an. Die Mannschaften auf den Plätzen elf und zwölf steigen ab, der Zehnte muss in der Relegation gegen den Dritten der Nationale 2 antreten. Die beiden besten Zweitligisten steigen direkt in die Total League auf.

Bei den Frauen bekommt es Etzella am ersten Spieltag mit Sparta zu tun, während Contern Amicale empfängt.


Folgen Sie uns auf Facebook und Twitter und abonnieren Sie unseren Newsletter.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Basketball: Woche der Wahrheit
Am Samstag wird bei der außerordentlichen Generalversammlung über die Zukunft des nationalen Basketballs entschieden. Zur Wahl stehen vier Modi.
Schmuckbild /Basketbaall Total League  2015-2016 / 16.04.2016  Amicale Steinsel - Etzella Ettelbrück / Foto: Fabrizio Munisso
Meister Etzella startet beim Racing
Basketballfreunde aufgepasst: Der detaillierte Spielplan der kommenden Spielzeit ist bekannt. Die Meisterschaft in der Total League beginnt am Wochenende des 28./29. Septembers.
Frédéric Gutenkauf und die Mannschaft von Etzella starten als Titelverteidiger in die neue Saison.