Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Titelverteidiger Lakers scheidet aus
Sport 04.06.2021

Titelverteidiger Lakers scheidet aus

LeBron James (r.) wird von Devin Booker (Phoenix) ausgebremst.

Titelverteidiger Lakers scheidet aus

LeBron James (r.) wird von Devin Booker (Phoenix) ausgebremst.
Foto: AFP
Sport 04.06.2021

Titelverteidiger Lakers scheidet aus

Die Los Angeles Lakers werden in dieser Saison nicht NBA-Champion. LeBron James und Co. scheiterten an Phoenix.

(sid) - Aus in der ersten Runde für den Titelverteidiger: Ausnahmespieler LeBron James ist mit den Los Angeles Lakers in den Play-offs der NBA bereits gescheitert. Die Kalifornier verloren auch das sechste Spiel gegen die Phoenix Suns deutlich mit 100:113, damit ging die Best-of-seven-Serie mit 2:4 verloren.

Angeführt vom überragenden Devin Booker, der 47 Punkte erzielte, machte Phoenix bereits in der ersten Hälfte alles klar - von einem 29-Punkte-Rückstand konnten sich James und Co. nicht mehr erholen. 

Nun wartet Denver

Die Suns treffen in der zweiten Runde nun auf die Denver Nuggets um Nikola Jokic. Der serbische Center führte sein Team mit 36 Punkten zum entscheidenden 126:115 gegen die Portland Trail Blazers.


Sport, Podcast, Ben Kovac, Basket,  Foto: Luxemburger Wort/Anouk Antony
"And One" mit Ben Kovac
In der zweiten Episode von "And One - De Basketpodcast" ist Nationalspieler Ben Kovac zu Gast bei Sportjournalist Bob Hemmen.

„Wir gehen da raus und kämpfen. Das ist, was wir tun. Wir werden nie aufgeben“, sagte Jokic, nachdem die Nuggets die Serie mit 4:2 für sich entschieden hatten: „Aufhören gibt es nicht in unserem Wortschatz. Wir werden rausgehen und kämpfen.“

Folgen Sie uns auf Facebook, Twitter und Instagram und abonnieren Sie unseren Newsletter.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Die Philadelphia 76ers haben sich von einem schwachen Auftakt erholt und die Serie bei den Toronto Raptors ausgeglichen. Im anderen Spiel des Abends setzten sich die Denver Nuggets in Spiel eins der Western-Conference mit 121:113 gegen die Portland Trail Blazers durch.
TORONTO, ON - APRIL 29: Kawhi Leonard #2 of the Toronto Raptors dribbles the ball as Joel Embiid #21 and James Ennis III #11 of the Philadelphia 76ers defend during Game Two of the second round of the 2019 NBA Playoffs at Scotiabank Arena on April 29, 2019 in Toronto, Canada. NOTE TO USER: User expressly acknowledges and agrees that, by downloading and or using this photograph, User is consenting to the terms and conditions of the Getty Images License Agreement.   Vaughn Ridley/Getty Images/AFP
== FOR NEWSPAPERS, INTERNET, TELCOS & TELEVISION USE ONLY ==
Die Basketballer der Oklahoma City Thunder scheiden auf brutale Art und Weise aus den Play-offs der NBA aus. Ein spektakulärer Dreier von Damian Lillard zerstört ihre Träume.
PORTLAND, OREGON - APRIL 23: Damian Lillard #0 of the Portland Trail Blazers reacts after hitting the game winning shot in Game Five of the Western Conference quarterfinals against the Oklahoma City Thunder during the 2019 NBA Playoffs at Moda Center on April 23, 2019 in Portland, Oregon. The Blazers won 118-115. NOTE TO USER: User expressly acknowledges and agrees that, by downloading and or using this photograph, User is consenting to the terms and conditions of the Getty Images License Agreement.   Steve Dykes/Getty Images/AFP (Photo by Steve Dykes/Getty Images)
== FOR NEWSPAPERS, INTERNET, TELCOS & TELEVISION USE ONLY ==